Jobs fill your pocket. Adventures fill your soul.

Es ist endlich so weit! Den Arbeitsteil haben wir erstmal für eine Weile hinter uns gebracht. Freitag hatten wir den letzten Arbeitstag. Samstag haben wir ausgiebig diesen Anlass, Tobis Geburtstag und unseren Abschied von neu gefundenen Freunden nach 5 Monaten in Perth gefeiert. Am Sonntag haben wir unser Zimmer geräumt und das Auto startklar gemacht. Und jetzt kann es los gehen. 🙂

Mit allem im Gepäck was wir zum Leben brauchen machen wir uns jetzt auf immer Richtung Norden. Ein direktes Ziel gibt es nicht. Der Weg ist das Ziel. Unabhängig und frei – Stop machen, wo es uns gefällt. Den Alltag wieder hinter uns lassen und das Leben in vollen Zügen genießen! Auch wenn wir natürlich ein bisschen traurig sind, unsere so lieb gewordenen Freunde zurück zu lassen, ist es ein unbeschreibliches Gefühl 🙂  Und: wir sehen uns wieder Leute 😉

2 Replies to “Jobs fill your pocket. Adventures fill your soul.”

  1. ich kann mich nur den worten eurer Mam anschliessen.Alles Gute und viele neue schöne Eindrücke und Abenteuer wünscht Euch Opa.

  2. Endlich. Sicherlich waren die letzten Monate nicht immer einfach. Viele Stunden Arbeit. Aber die Kasse hat geklingelt.:) tolle Menschen getroffen. Vielleicht sogar Freunde für’s Leben. Aber endlich, endlich geht’s weiter. Wir wünschen euch eine gute weiter Fahrt. Passt auf euch auf. Viel Spaß und eine Menge Abendteuer u. tolle Eindrücke. Eure Mam 😙😚😎

Schreibe eine Antwort zu Rudolf Petschar Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.